<<<  Aktionen
 
 
Erhalt und Förderung der Terrassenlandschaften der Schweiz
 
Bedeutung von Terrassen und Terrassenlandschaften in der Schweiz
Rhythmik, Perfektion in der Form, Licht- und Schattenspiele der Terrassen berühren und begeistern viele Menschen. Man könnte sie gar als Van Goghs unserer Landschaft bezeichnen. Die über Generationen landwirtschaftlichen Schaffens entstandenen Acker-, Reb-, Kastanien- und Weideterrassen in Graubünden, im Tessin oder im Wallis gehören zu den herausragenden Landschaftselementen der Schweiz. Im Mosaik mit den Sträuchern und Einzelbäumen in der näheren Umgebung, bilden die artenreichen Wiesen der Terrassenhänge und die Trockensteinmauern Lebensräume von grossem ökologischem Wert. Ein immer dichter werdendes Wege- und Strassennetz, neue Bauten innerhalb und ausserhalb der Siedlung und eine intensivere Bewirtschaftung der Flächen zählen neben der Nutzungsaufgabe zu den wesentlichen Gefährdungen der Terrassen.


«UBS Employee Donations Programm: Erhalt und Förderung der Terrassenlandschaften der Schweiz»
Der Erhalt der Terrassenlandschaften ist ein Projektschwerpunkt der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL). Die SL unterstützt seit vielen Jahren Projekte in allen Landesteilen für eine nachhaltige Nutzung und Pflege dieser eindrucksvollen Kulturlandschaften. Der Unterhalt der Mauern, Böschungen, Treppen, alter Wege und der Anbauflächen ist aufwändig und kostenintensiv. Es drohen daher vielerorts die Nutzungsaufgabe und der Zerfall der Trockenmauern. Im Rahmen des UBS Employee Donations Programms können Sie mithelfen, dass die dringend nötigen Unterhaltsarbeiten in den Terrassenlandschaften im Val Calanca GR (Kastanienselven), in Ligerz/Twann BE (Rebmauern), im Valle Onsernone TI (historische Trockensteinmauern und alte Wege) und in Erschmatt VS (Getreideterassen) ausgeführt werden können.

 



     
 
 
     
 
Erschmatt VS, Aufwertung des Sortengartens und der Ackerlandschaft Erschmatt
Ligerz/Twann BE, Trockenmauern am Bielersee
Val Calanca GR, Pflege von Trockenmauern und Kastanienselven
Valle Onsernone TI, Via delle Vose – Unterhalt und Wiederherstellung des historischen Weges in der Terrassenlandschaft von Loco